Das Praktizieren von Meditation ist ein innerer Weg der Ruhe und des All-Eins-Seins. Meditation führt uns zu einem Raum in uns selbst, wo Frieden, Ruhe und Liebe ist. Indem wir diese Form der Entspannung praktizieren, fühlen wir Achtsamkeit und Respekt für uns selbst und für alle Lebewesen. Es ist ein bewusster Weg, uns spirituell zu entwickeln und einzutauchen in ein Mysterium, welches früher nur Klosterfrauen, Weissmagier/Innen, Mönchen und Yogis zugänglich war.

Wir gelangen in einen veränderten Bewusstseinszustand, der uns auf vielen Ebenen zugute kommt. Durch regelmässige Meditation wird die Gesundheit gefördert. Auch die Liebe für uns selbst, die Achtsamkeit, sowie das Bewusstsein über Gedanken und Gefühle werden beeinflusst. Wir lernen für uns selbst zu sorgen und unabhängig von äusseren Umständen unseren Frieden zu wahren. Die Präsenz unserer Wahrnehmung wird geschult.

In der Meditation können wir die Kraft, den Sinn und die Richtung finden, die wir für unser Leben brauchen. Meditation kann uns helfen innere Ruhe zu finden, den Tag positiv zu beginnen, Stress aufzulösen und ein gutes Gefühl für uns selbst zu bekommen.

Sehr gerne führe ich Sie / Dich ein in Meditation - in den Raum der Seele.